Unser Verein räumte bei der diesjährigen 29. Sportgala richtig ab. In der Kategorie „populärster Nachwuchssportler“ belegte Richard Mönch den 2. Platz. In der Kategorie „populärster Übungsleiter/Trainer“ belegte Christopher Bergner den 3. Platz. Ganz besonder Stolz sind wir auf unser Urgestein Karl-Heinz „Kalli“ Schilling. Er wurde mit dem Sonderpreis „Sport im Herzen“ ausgezeichnet.

Allen drei Gratulieren wir zu Ihren Auszeichnungen und sagen „macht weiter so“!!