100-jährigen Jubiläum des SV Nordhausen

Die junge Generation rückt nach

img2645Beim 100-jährigen Jubiläum des SV Nordhausen am 07. Juli 2007, trumpften die Schwimmer des 1. SGV Mühlhausen gewaltig auf. Bei 100 Einzelstarts wurden immerhin 80 Podestplätze errungen. Auf Grund von sehr vielen Veranstaltungen an diesem Wochenende, war die Beteiligung nicht so wie vom Veranstalter erwartet. Vereine aus Niedersachsen, Sachsen – Anhalt und aus Thüringen gingen an den Start. Zu den „Goldhamstern“ zählten vor allem: Nicole Kirschbaum, Julia Klink, Julia Mainz und Britta Stier bei den Damen, sowie Dennis Luhn, Philipp Reetz, Florian Siegmund, Franz-Lucas Beubler, Tilman Seeber, Erhard Klaus, Rene Schüler, Dustin Lange, Florian Schmiedel, Maximilian Schröter, Dominik Rehberg und Niklas Arndt bei den Herren. Die vielen zweiten – bzw. dritten Plätze rundeten die starke Leistung aller Teilnehmer ab. Für die Verantwortlichen hatten die geschwommenen Zeiten ihrer Schützlinge mehr Aussagekraft als ihre Plazierungen. Immerhin wurden 77 neue persönliche Bestzeiten aufgestellt. Als beste Mühlhäuser Leistung kann man, laut LEN Punkte Tabelle, die 50 m Freistilzeit von Florian Siegmund bezeichnen. Florian schwamm die Strecke in 0:27,75 min. Sehr angetan waren die Trainer auch über die Leistungen von Nicole Kirschbaum und Franz-Lucas Beubler, die über 100 m Brust in 1: 38,84 min, bzw. 1:38,50 min zu glänzen wussten. Optimistisch für die Zukunft kann man beim 1. SGV sein, wenn man die Leistungen der Jahrgänge 95, 96, 98 und 99 betrachtet. Die Jüngsten der Mannschaft, Alina Ebert, Chiara Mülverstedt und Tilman Seeber stehen hierfür symbolisch mit ihren guten Leistungen.
Hannes Hagedorn, Christoph Freier, Frank Hagedorn, Silke Stefan und Maria Kalb vom 1.SGV Mühlhausen, nutzten den Start zum Thüringen – Cup im Freiwasserschwimmen in Saalfeld, um an diesem teilzunehmen, während Franziska Genzel und Felix Hagedorn ihren Start als Vorbereitung für die deutschen Meisterschaften in Großkrotzenburg sehen. Dieser erste, von vier zum Thüringen – Cup zählenden Wettkämpfen, begann für die Schwimmer des 1. SGV Mühlhausen erfolgversprechend.