Erfolgreiche Mühlhauser bei den 31. Medigames in Porec





Bei den 31. Sportweltfestspielen der Medizin und Gesundheit in Kroatien, konnten 3 Teilnehmer von 1. SGV Mühlhausen insgesamt 11 Medaillen für Deutschland erringen. An den Sportweltfestspielen nahmen über 3500 Sportler aus 42 Ländern teil. In 25 Wettkampfsportarten wurden die Besten mit Medaillen geehrt.
Einer der erfolgreichsten Deutschen war Anni Seiffert in der Ak über 55 startend. Sie holte 9 Medaillen (5 x Gold und 4 x Silber) in Leichtathletik (Gold in Kugel; Diskus, Speer und 10 km Crosslauf).
Im Schwimmsport ging Anni Seiffert mit guten Plazierungen aus dem 50m Wettkampfbecken in Rovinj. Auch für Petra Hille waren die 100m Brust der erst große Wettkampf. Mehr als Saissonbestzeit mit dem Meerwasser gefüllten Pool war diesmal nicht möglich. Besser erging es dem erfahrenen Dr. Jörg Walter. Er konnte über 100m Brust und 200m Lagen zwei Bronzenmedaillen erkämpfen. Zufrieden stieg er über 200 m Lagen in guten 2:58,3 min aus dem Wasser und musste sich nur knapp, 2 Ärzten aus Polen geschlagen geben.
Sportliche Fairneß und beste Stimmung prägten die 31. Medigames im sonnigen Porec und alle Teilnehmer freuen sich auf ein Wiedersehen 2011 in Brasilien.